Die Helene-Haeusler-Schule ist eine staatliche Ganztagsförderschule, die den Primarbereich sowie die Sekundarstufe I und II umfasst.

Bei uns lernen 150 Schülerinnen und Schüler mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf im Bereich „Geistige Entwicklung“.

Das bedeutet, dass wir uns bei unserer pädagogischen Arbeit vorrangig an den individuellen Entwicklungsständen und Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler orientieren.

Dabei sind die gesellschaftliche Eingliederung und Teilhabe sowie die größtmögliche Selbständigkeit und Selbstbestimmung aller Schülerinnen und Schüler unsere Leitziele.

 

Um diese Ziele zu erreichen, arbeiten viele verschiedene Berufsgruppen interdisziplinär zusammen:

Sonderpägoginnen und Sonderpädagogen, Pädagogische Unterrichtshilfen, Therapeutinnen, Erzieherinnen und Erzieher, Betreuer, Bundesfreiwilligendienstler, Praktikantinnen und Praktikanten.

 

 

Die Klassen

 

Unsere Schülerinnen und Schüler werden in Klassenstufen unterrichtet.

 

Eingangsstufe: Einschulung bis 7. Lebensjahr,

Unterstufe: 7. bis 10. Lebensjahr,

Mittelstufe: 10. bis 13. Lebensjahr,

Oberstufe: 13. bis 15. Lebensjahr,

Abschlussstufe: 15. bis 18. Lebensjahr.

 

 

 

 

 

Die Schulleitung

 

Schulleiterin: Marita Rippl
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Konrektorin: Rita Görgen

2. Konrektorin: Birgit Mebus
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sekretariat

 

Im Sekretariat arbeitet Frau Engelmann-Wild und kümmert sich um alle Büroarbeiten und das Telefon. Sie finden sie in der zweiten Etage.

 

Hausmeister

 

Unser Hausmeister, Herr Ernemann, ist für alle technischen Belange und die Gebäudersicherheit zuständig. Er kümmert sich um die Räume, den Schulhof, die Sauberkeit und hält die Schule in Ordnung.

 

 

Pädagogisches Personal

 

Unser schulisches Personal aus unterschiedlichen Berufsgruppen unterrichtet in Teams in den verschiedenen Klassen.

Zusätzlich macht eine Referendarin ihr Ausbildung bei uns.

 

 

Praktika

 

Wir bieten Praktikumsplätze für diese Bereiche:

 

Erzieherinnen und Erzieher,

Heilerziehungspflege,

Lehramtsstudierende,

Schülerpraktika,

und andere.

 

In den letzten Jahren haben wir sehr gute Erfahrungen mit Bundesfreiwilligendienstlern (BFD) gemacht und freuen uns, in der Zukunft neue begrüßen zu können.

Melden Sie sich bei uns!  

Für alle Praktikumsanfragen wenden Sie sich bitte an Frau Fisch:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Technisches Personal

 

Küche, Reinigungskräfte